Herzlich Willkommen. Gerne zeige Euch, was ich an meiner Näh- und Stickmaschine oder auch gerne per Hand anfertige. Es macht einfach Spaß, die Leidenschaft mit vielen zu Teilen.

Samstag, 17. März 2012

Siggies und mehr...


Jana bat mich, für die Tschechei noch ein paar Siggies zu nähen. Hatte ich länger nicht gemacht, aber nun kann Jana für das große Patchworktreffen in Prag - wo ja auch schon meine Hexagonblume hinwandert - noch knapp 30 Siggies einpacken und tauschen. Ich bin schon jetzt gespannt, wie meine Siggies ankommen und welche schönen Gegenstücke mir Jana mitbringt.


Die maritime Variante.


Nähzubehör


In der vergangenen Woche habe ich doch tatsächlich auch mal wieder Häuser genäht, nur drei Stück, aber meine Bauarbeiter müssen langsam wieder anfangen. Damit die Motivation groß genug ist, habe ich privat noch Scraps getauscht, so dass ich spontan 60 neue Häuser nähen kann. Danke an Iris für die Idee und die Anfrage über die quiltswap-Gruppe.

Diese Stoffe hat Iris von mir bekommen:

und diese schönen kamen zurück, mit einem extra-Päckchen an gelben Scraps für meine Fenster, die ich ja ausschließlich in gelb nähen möchte.


Euch allen ein schönes Wochenende, Gruß Sonja

Kommentare:

  1. Liebe Sonja, Deine Siggies sind alle sehr schön.
    Freue mich schon auf den Siggi-Tausch in Prag!
    Die Idee, beim Häuserbau die Fenster gelb zu gestalten, finde ich toll.
    Herzliche Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sonja,
    ich kann mich Jana nur anschließen. Auch ich finde Deine Siggies alle sehr schön und bin gespannt, welche Du zurückbekommst.
    Liebe Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen