Herzlich Willkommen. Gerne zeige Euch, was ich an meiner Näh- und Stickmaschine oder auch gerne per Hand anfertige. Es macht einfach Spaß, die Leidenschaft mit vielen zu Teilen.

Montag, 6. Mai 2013

Schön war es....

... das Treffen der Nordsterne in Potshausen.

Ich war das erste Mal dabei und schon nach der Begrüßung habe ich mich sehr wohl gefühlt. Wir haben von Freitag bis Sonntag sehr viel gequatscht, gelacht, natürlich genäht und auch gut und reichlich gegessen.

Meine Kosmetiktäschchen, die schon länger zugeschnitten und halb fertig lagen, sind fertiggeworden, dazu ein Quilt für die Frühchengruppe, eine Tasche mit Kellerfalten nach dem Schnitt von pattydoo, ein Loop, vier Untersetzer mit Obstmotiven und ein Täschchen nach einer Fertigpackung, die ich in Braunschweig auf der Messe gekauft habe.

Dazu einige Blöcke von einem neuem Projekt.Eine Riesen"ausbeute" für ein Wochenende.



Jetzt heißt es warten, bis es im nächsten Mai wieder für ein Wochenende nach Potshausen geht.

Auf dem Weg nach Potshausen habe ich Sanne besucht. Bisher haben wir uns nur durch unsere Blogs und unsere e-Mails gekannt und nun haben wir ein Gesicht vor Augen. Es war schön. Als kleines Gastgeschenk habe ich diesen Eulenanhänger geschenkt bekommen. Sanne, vielen Dank. Dafür und fürs reden, austauschen, das Mittagessen und vieles mehr.
 

Gruß Sonja

Kommentare:

  1. Moin Sonja, da warst du aber echt fleißig , was du alles genäht hast toll. Das schnacken war klasse und schreit nach widerholung. :-)) So ein toller Tage hängt immer noch lange nach was so schööön ist.
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Ausbeute, und so viel, wann habt ihr da noch gequatscht?
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  3. wahnsinn, soviele schöne sachen hast du gemacht...klasse...es liest sich auch voll positiv...das ganze treffen..ich freu mich für dich!
    lg karin aus ö

    AntwortenLöschen
  4. Hui, da warst Du aber sehr fleissig. Tolle "Wochenendausbeute". Wirklich schöne Sachen. Ich versuche mich gerade an dem Orgenizer aus Deinem letzten Post. Tlw.ganz schön verzwickt.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  5. fantastisch wie viel du geschafft hast,trotz der schnackerei!!!
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  6. Also zum Täschchennähen brauchst Du definitiv keine Hilfe mehr und wenn Dir der Freihandquiltkurs paßt, würde ich mich freuen, Dich in Uelzen zu sehen.

    Nana

    AntwortenLöschen