Herzlich Willkommen. Gerne zeige Euch, was ich an meiner Näh- und Stickmaschine oder auch gerne per Hand anfertige. Es macht einfach Spaß, die Leidenschaft mit vielen zu Teilen.

Donnerstag, 2. Oktober 2014

Noch eine Amöbe... und Nähwochenende in Plön

... dieses Mal in Herbstfarben. Gedacht für meinen Stand auf den Kunsthandwerkermärkten Anfang November. Nur weihnachtliches möchte ich nicht und so kam die Idee, noch schnell einen herbstlichen Amöbenläufer zu nähen.

Bei der Stoffauswahl war mir wieder Anke von patch-yard behilflich. Ich finde, gerade die Mitte kommt wieder gut zur Geltung. Genäht ist er und am Wochenende werde ich ihn mit Vlies und Rückseite versehen.

Ich kann nicht versprechen, das dies der letzte Amöbenläufer war.... das Muster ist einfach schön und relativ schnell zu nähen. Das Schwierigste ist - wie so häufig - die richtige Stoffwahl zu treffen.

Hier die Stoffballen und danach der Läufer:




Und dann bin ich mal weg zum packen für unser Nähwochenende in Plön das Nana - nach einer gemeinsamen Idee - organisiert hat. Wir freuen uns alle sehr und ich bin gespannt, was da so entstehen wird. Natürlich gibt es am Montag Fotos. Versprochen!

Liebe Grüße, Sonja

Kommentare:

  1. Der Läufer sieht auch klasse aus. Wirst Du quilten in Plön? O, das wäre ja toll.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Deine Amöbe sieht Klasse aus, ich wünsche Euch ein tolles Nähwochenende.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Deine Amöbe sieht toll aus. Wunderschöne Stoffe hast Du ausgesucht. Und das beste ist, ich werde ihn ja sehen können !!! Freu mich schon und gehe dann auch mal packen..
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Farben und Stoffe hast Du für Deinen Amöbe gewählt, sieht unglaublich schön aus.
    Wünsche Euch ein super tolles Wochenende.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  5. Hermosas telas y colores, quedará o,k.
    saludos

    AntwortenLöschen
  6. Ganz toll geworden, ich wünsch dir ein tolles Wochenende
    LG Karin aus ö

    AntwortenLöschen
  7. hi Sonja, der sieht auch wieder super toll aus! unglaublich was man mit der richten stoffwahl machen kann :-) grüßli lisa :-)

    AntwortenLöschen
  8. oh ja, und im nächsten Jahr werden wir so eine schöne Amöbe unser Eigen nennen.
    Freu. Ach ja, muss mich ja noch richtig bei dir anmelden. Jetzt aber erst mal zur Arbeit.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sonja,
    sag mal, gibt es eigentlich eine Anleitung für die Amöbe? So langsam "schwimmt" die immer häufiger in meinem Kopf rum. ^^
    LG, Rike

    AntwortenLöschen