Herzlich Willkommen. Gerne zeige Euch, was ich an meiner Näh- und Stickmaschine oder auch gerne per Hand anfertige. Es macht einfach Spaß, die Leidenschaft mit vielen zu Teilen.

Samstag, 3. Januar 2015

Kaufrausch und Mystery....

.... der Kaufrausch kam, als ich "leider" noch nach normaler Ladenöffnungszeit zu Birgit durfte. Sie hat extra für mich den Laden nochmal aufgeschlossen und was soll ich sagen. Klein aber fein das Lädle. Eine so tolle Auswahl, ich glaube, ich hätte den halben Laden mitnehmen können. Birgit hatte da nichts gegen, ich sollte nur die Scheckkarte da lassen und hinterher abschließen.

Okay, so schlimm war es nicht, aber es ist doch so einiges mit nach Hause gekommen. Traumhafte Stoffe, manche zum "nur-haben-wollen", dann natürlich für neue Täschchen, neue Projekte, etc. Schaut selbst, was ich mir geangelt habe.


Mein absoluter Favorit:








Schriftstoffe mußten natürlich auch mit:



Birgit war so lieb und hat mir für einen Lasagnequilt in beige/braun noch 11 Streifen geschnitten. Ich hatte nicht genug beigefarbene Stoffe zu Hause und nun kann ich die Bestellung zeitnah nähen.



Und ich habe mich im Oktober zum Mystery bei patch-yard angemeldet und inzwischen sind drei Monatspackungen angekommen und bis auf einen Rand, auch alle 6 Blöcke genäht. Ich habe lange gezögert, weil es natürlich schon eine Stange Geld ist, bei so einem Projekt. Aber ich mochte die Stoffe so gerne und nun nähe ich mit. Ich hoffe natürlich sehr, das mich das Ergebnis nachher überzeugt. Im Moment hadere ich noch damit, das mir die ein oder andere Sternenspitze abhanden gekommen ist. Aber wenn ich dann bei der Patchwork-Gilde den BOM "Oh my Stars" mitnähe, werde ich wohl Profi beim Thema Sterne  nähen werden.



Stoff dafür habe ich schon ausgesucht, fehlt nur noch die notwendige Gesundheit, da anzufangen. Aber das wird schon noch kommen.

Liebe Grüße, Sonja

Kommentare:

  1. Liebe Sonja,
    hui, so viel hatte ich nicht erwartet. ;) Aber ich kann dich soooooo was von verstehen. Die Stoffe sind ja toll und dein Favorit ist ja echt genial! Mal schauen, ob ich nicht nächste Woche auch mal ins Lädchen kann.
    Ich hoffe, Du bist wieder ganz fit und kannst Dich ganz deinen Stöffchen widmen.
    Ganz liebe Grüße, Rike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sonja,
    Du hast aber richtig zugeschlagen. Der Laden muß ja die Wucht in Tüten sein.Und tolle Stoffe sind bei Dir eingezogen.Mir gefallen auch besonders gut die s/w Fingerabrücke. Ich bin gespannt, in welcher Form wir die Stöfflein bei Dir wiedersehen.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sonja,
    Du hast ja super Beute heim gebracht!
    So tolle Stoffe, da kannst Du ja tolle Sachen mit nähen.
    Der Londonstoff ist ein Knaller und die Oldies, die finfe ich ja auch megastark.
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sonja,
    das ist ja wundervolle Beute. Klingt, als seist du noch etwas krank. Wünsche dir gleich schnelle gute Besserung.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Beute, die du da gemacht hast.
    Ich bin gespannt, was du aus den Stoffen nähen wirst.

    Die Ergebnisse vom Mystery gefallen mir richtig gut. Die Stoffe sind ja traumhaft! Der Quilt wird super!
    Da tut es mir fast immer leid, dass ich schon so viele Projekte am Start habe...Noch ein Projekt ist leider nicht drin...;-)

    Liebe Grüße


    AntwortenLöschen
  6. Hallo, das sind ja super Stoffe. Mein Favorit ist der mit den Mäusen und Kuchen.
    Hat dieser Stoff einen Namen (Aufdruck auf der Webkante)?
    Schöne Grüße
    Gela

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sonja,
    wie konntest Du nur - hattest Du denn gar keine Stöffchen mehr zu Hause? ;-))) Verstehe Dich nur allzu gut!
    Für mich, bekennender Mäusefan, sind natürlich die Kuchenmäuse Favorit, und für den Krimifan in mir die Fingerabdrücke ...
    Viel Nähspaß im neuen Jahr wünscht Dir
    Iris

    AntwortenLöschen
  8. liebe Sonja, deine Stoffe sehen toll aus. Die Fingerabdrücke sind mein Favorit! deine Sterne sehen auch klasse aus, und das mit der Gesundheit wird bestimmt werden. du weißt ja alles braucht seine ZEIT
    LG Karin aus Ö

    AntwortenLöschen