Herzlich Willkommen. Gerne zeige Euch, was ich an meiner Näh- und Stickmaschine oder auch gerne per Hand anfertige. Es macht einfach Spaß, die Leidenschaft mit vielen zu Teilen.

Sonntag, 25. Januar 2015

Letzter Auftrag und Mystery....

... um den Jahreswechsel herum habe ich noch eine Bitte bekommen, ob ich wohl einen Lasagnequilt in beige-creme-braun nähen könnte. Er sollte möglichst warm und kuschelig werden.

Die Streifen hatte ich schnell zusammen. Gute 20 hatte ich noch aus meinem letzten Streifen-Swap, dazu ca. 20 auf meinen diversen Ballen und Stoffabschnitten und bei meinem Besuch bei patchcom habe ich noch einmal 10 Stoffe dazu gekauft. Es gibt also keinen doppelten Stoff in dem Quilt.

Manche finden das Muster langweilig, ich finde, es wirkt immer wieder anders. Auf der Rückseite habe ich tolles Kuschelfleece genäht, es war problemlos mit der Nähmaschine zu quilten. Morgen geht der Quilt auf die Reise, so dass er dann im März zum Geburtstag verschenkt werden kann.



Außerdem hatte ich noch einen netten Cousinen-Nähtag. Meine Cousinen hatten den Wunsch eine Amöbe zu nähen. So habe ich dann die Stoffe zusammengesucht und wir hatten viel Spaß beim nähen. Die drei waren tolle Schülerinnen und ich bin total stolz, was dabei rausgekommen ist.








Und die Januarblöcke für meinen Mystery habe ich auch genäht.



Nun ist erstmal Pause angesagt. Die nächsten Wochen bin ich zur Reha und werde dort höchstens ein paar Handnäh- oder Quilt- oder Stickstiche machen. Mehr nicht. Das ist gut so und dann komme ich hoffentlich mit neuer Energie zurück. Ideen, was ich danach nähen möchte, habe ich jetzt schon genug.

Lasst Euch die Zeit nicht lang werden. Vielleicht zeige ich zwischendrin mal ein Foto von meinen Hexagons....

Liebe Grüße, Sonja

Kommentare:

  1. Oh, Sonja, was für wundervolle Amöben und der Lasagnequilt schaut auch super aus. würde auch auch mein Sofa passen, grins. Die Mysteryblöcke finde ich total spannen.
    Ich wünsche dir total gute Erholung auf der Reha. Habe irgendwie verpasst, dass du krank warst. Erhole dich gut und schöpfe neue Kraft.
    Freue mich auf ein Wiedersehen.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sonja, der Lasagnequilt sieht klasse aus, so richtig schön warm und kuschelig. und die Amöben sind sowieso klasse, ich hab es bis dato noch immer nicht geschafft mich mal ranzusetzen.
    ich wünsch dir alles Liebe für die Reha
    LG Karin aus Ö

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sonja,
    mir gefällt Dein Lasagnequilt ganz besonders gut, das werde ich demnächst vielleicht auch mal ausprobieren.
    Ich wünsche Dir gute Erholung und Genesung auf der Reha.
    Viele liebe Grüße
    Isa

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sonja,
    jetzt bist Du ja schon ein paar Tage unterwegs. Ich hoffe, die Reha bekommt dir gut!
    Die Amöben und der Quilt sehen echt toll aus! :)
    LG, Rike

    AntwortenLöschen