Herzlich Willkommen. Gerne zeige Euch, was ich an meiner Näh- und Stickmaschine oder auch gerne per Hand anfertige. Es macht einfach Spaß, die Leidenschaft mit vielen zu Teilen.

Montag, 15. Mai 2017

Nähwochenende....

... letztes Wochenende war es wieder soweit. Mein Nähwochenende in Ostfriesland stand an und es war wieder klasse.

So schön. wie jedes Jahr. Wir waren dieses Mal nur 18 Frauen, hatten einen kleineren Raum, aber das störte uns gar nicht. So waren wir enger beisammen und konnten noch mehr quatschen.

Aber ich habe natürlich auch genäht. Eine Kollegin hatte eine Schnabelina bei mir bestellt, in blauem Kalbsleder.  Und wieder habe ich festgestellt, Leder ist deutlich schwieriger zu nähen, als Kunstleder. Aber ich habe es geschafft - dachte ich zumindest.

Am nächsten Morgen nochmal kritisch geguckt und was war? Auf einem der Eck-Patches war ein Riss. Da hatte ich offenbar die Stichlänge zu eng eingestellt. Also Tasche wieder aufgetrennt an der unteren Rundung, neues Patch genäht inkl. Paspel und getauscht. So kann ich die Taschen guten Gewissens abschicken.








Für mich selbst habe ich auch eine Schnabelina genäht. In wunderbaren Frühlingsfarben. Passend dazu eine kleine Kosmetiktasche und den Five-Pocket-Organizer (Adventskalender von farbenmix). So ist die Kombi wunderbar.

Und damit ich das übe mit dem 5-Pocket-Teil, habe ich noch einen für mich in maritimen Look genäht.

Liebe Grüße, Eure Sonja

1 Kommentar:

  1. Deine Taschen sind wunderschön geworden. Mir gefällt vorallem die frühlingsfrische Schnabelina.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen