Herzlich Willkommen. Gerne zeige Euch, was ich an meiner Näh- und Stickmaschine oder auch gerne per Hand anfertige. Es macht einfach Spaß, die Leidenschaft mit vielen zu Teilen.

Donnerstag, 12. Juni 2014

Es war mal wieder Kurszeit...

... dieses Mal hat es mich nach Bad Malente zu einem Kurs mit Bernadette Mayr verschlagen. Thema "Freie Schneidetechnik". Ich kann nur sagen, der Kopf hat geraucht, der Rollschneider geglüht und das Lineal hatte immer mal wieder Pause. Das fiel mir - zugegeben - schwer.

Wir haben viel ausprobiert, zig Anregungen bekommen, Ideen gehabt und wieder verworfen. Herausgekommen sind viele unterschiedliche Blöcke, die wir dann heute mal zu einem Sampler gesteckt haben, obwohl sie eigentlich gar nicht richtig zusammenpassen. Aber wer sagt das schon?

Es hat sehr viel Spaß gemacht, Bernadettes Kurs ist empfehlenswert und vielleicht werde ich es auch im nächsten Jahr wieder schaffen...

Hier meine "Ausbeute" aus dem Kurs.






Mein Favorit:







Liebe Grüße, Sonja

Kommentare:

  1. Wow, Du warst ja recht fleißig. Schöne Sachen sind da zusammengekommem.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Boah, sooo viel habt Ihr gemacht? Die Schattenblöcke finde ich besonders reizvoll. Also gelernt habt Ihr bestimmt eine Menge.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Oh! Ein Kurs bei Bernadette Meyer! Wie toll!!! Die Ergebnisse sind ja echt toll geworden. Ich bin total begeistert. - Letztes Jahr musste ich leider meinen Kurs absagen, weil ich nach Russland geflogen bin. Aber der nächste ist meiner! *gg*
    Ich bin gespannt, was Du aus den Anregungen machst.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  4. So viel Input und so schöne Blöcke. Am besten gefallen mir die nach verflochten aussehenden Vierterblöcke. Obwohl, die Schattenblöcke sehen auch toll aus.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  5. Sehr hübsch !!!! Schattenblöcke sind immer wieder interessant und gefallen mir auch außerordentlich gut.
    Herzliche Grüße , Heidi

    AntwortenLöschen
  6. Wow klasse, die schattenblöcke finde ich besonders schön, und natürlich den gelben Sonnenstern
    LG Karin ausö

    AntwortenLöschen